Westfalenblatt 2018

Spende an das Schullandheim Langeoog: 15.000€ für neue Fahrräder

 

Hurra – Grund zum Jubeln gab es vor den Weihnachtsferien für die Schülerinnen und Schüler der Osningschule. Denn sie erhalten für das Schullandheim auf Langeoog neue Fahrräder. 30 Stück können dank einer Spende der Firma bsb-Bentlage in Höhe von 15.000 Euro angeschafft werden. Drin ist auch noch ein neuer Unterstand für das Schullandheim auf Langeoog. Die Kinder bedankten sich, indem sie das Lied »Haus am Meer« frei nach Peter Fox anstimmten.

 

 

 

Den symbolischen Scheck überreichte (von links) die geschäftsführenden Gesellschafter BrigitteAlers und Christopher Hettlage an Hartmut Brünger, Vorsitzender des Schullandheim-Vereins, und Schulleiterin Claudia Fischer. Es war bereits die vierte Spende der bsb-Bentlage an die Osningschule in Sieker. Das Familienunternehmen bsb-Bentlage bietet ein umfangreiches Leistungsspektrum in den Bereichen Beschriftung, Dekoration und Kennzeichnung an. PDF (ca 0,5MB)

Zurück